Datenschutzerklärung Global Friendship Mission e.V.

 

Wir streben eine höchstmögliche Datensparsamkeit und Transparenz bei der Verarbeitung personenbezogener Daten an.

Wir erheben durch die Nutzung unserer Webseite keine personenbezogenen Daten. Die Vorschriften zum Datenschutz werden beachtet.

Verantwortlich ist der Vorstand von GFM e.V., vertreten durch den 1. Vorsitzenden, Dekan Norbert Braun, Karlstr. 30, 72525 Münsingen, E-Mail norbert.braun@elkw.de.

Die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg. An diese können Sie Beschwerden richten.
 

1. Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erfasst unser Provider automatisch jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden gespeichert:

Die gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir werten diese Daten nicht aus und verarbeiten sie nicht weiter.

Cookies werden nicht verwendet.

 

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen.

Dies geschieht, indem Sie uns eine Mail senden oder unseren Flyer ausfüllen und uns diesen per Mail, Fax oder auf dem Postweg zusenden.

Folgende Daten werden, wenn von Ihnen angegeben, gespeichert und verarbeitet:

 

 

3. Die Verarbeitung der Daten erfolgt grundsätzlich zu folgenden Zwecken:

Wir verarbeiten die Daten zum angegebenen Zweck.

 

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen, geben wir lediglich Ihren Vor- und Nachnamen an unsere Kontaktstelle in Indien, die für die Betreuung der Patenkinder zuständig ist,weiter.
Eine Garantie über die Datensicherheit in Indien können wir nicht übernehmen. Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

 

Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung. Sofern nicht anders angegeben erfolgt die Verarbeitung aufgrund von Art. 6 EU-DSGVO.

 

4. Soziale Netzwerke

Wir verwenden die sogenannte Shariff-Lösung für die Kommunikation mit den sozialen Netzwerken. Der Kontakt erfolgt erst dann, wenn der Nutzer aktiv auf den entsprechenden Button klickt.

YouTube: Wir binden Videos auf der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

 5. Hinweis auf Betroffenenrechte

Nach Art. 15 EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) besteht ein Anspruch auf kostenlose Auskunft darüber, ob personenbezogene Daten der eigenen Person verarbeitet werden und wenn ja, um welche personenbezogenen Daten es sich hierbei handelt. Dabei kann grundsätzlich eine Kopie der Daten verlangt werden, sofern keine gesetzliche Ausnahme eingreift. Sind die Daten unvollständig oder nicht korrekt, besteht ein Anspruch auf Berichtigung gemäß Art. 16 EU-DSGVO.

Weitere Betroffenenrechte sind:

6. Auskunft und Kontakt

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden, zu beantragen. Sie können uns schriftlich sowohl per E-Mail als auch per Post kontaktieren. Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns ebenfalls gerne kontaktieren. Bitte wenden Sie sich dazu an den Vorstand von GFM e.V.
Die erforderlichen Kontaktdaten finden Sie im Impressum.